Best Joomla Templates by User Reviews BlueHost

18. Spieltag: SV Zenting - TSV Mauth 1:6

Kategorie: Herren I Saison 2018/19

Gegen den Tabellenzweiten aus Mauth hatte unsere Mannschaft nicht den Hauch einer Chance, und verlor verdient mit 1:6.


Bereits in der 3. Spielminute konnten die Gäste durch Segl nach einem Abpraller mit 0:1 in Führung gehen. Nur gute zehn Minuten später erhöhte derselbe Spieler auf 0:2, nachdem unsere Hintermannschaft den Ball nicht konsequent genug aus der Gefahrenzone klären konnte. Danach nahm Mauth etwas das Tempo aus dem Spiel, blieb aber weiterhin das klar überlegene Team. Kurz vor dem Pausenpfiff erhöhte Fuchs zum 0:3.
Nach dem Seitenwechsel keimte kurz so etwas wie Hoffnung auf, nachdem Valentin Graf einen Abpraller nach Mandous Freistoß verwandelte. Die Gäste ließen auf ihre Antwort aber nicht lange warten, und Tolksdorf erhöhte innerhalb von zwei Minuten auf 1:5. Neben der spielerischen Überlegenheit trumpfte Mauth auch mit Einsatz und Laufbereitschaft, sodass von Seiten der Zentinger Mannschaft außer einem Pfostentreffer von Florian Pauli nicht Zählbares mehr heraussprang. Mauth hingegen ließ einige Hochkaräter liegen, einzig Segl nutzte in der 80. Minute die Chance auf seinen dritten Treffer zum 1:6 Endstand.