Best Joomla Templates by User Reviews BlueHost

19. Spieltag: SV Zenting - SV Kumreut 4:1

Kategorie: Herren I Saison 2018/19

Einen sehr wichtigen Heimsieg konnte man gegen das Schlusslicht aus Kumreut feiern.

Unsere Mannschaft startete ideal in die Begegnung, als Florian Scheiblecker einen langen Ball von Andreas Vollath bereits in der 11. Minute über den gegnerischen Torwart lupfte. Danach verflachte die Partie etwas, jedoch konnte man mit weiten Bällen auf die Angriffsspitzen des Öfteren gefährliche Aktionen einleiten. Kumreut kämpfte, und versuchte sich Chancen herauszuspielen. Die beste im ersten Durchgang wurde aber von Torwart Daniel Schneider entschärft. Kurz vor dem Halbzeitpfiff nutzte wiederum Florian Scheiblecker eine perfekte Mandous-Ecke, und köpfte zum beruhigenden 2:0 für den SV Zenting ein.

Nach dem Seitenwechsel versuchte Kumreut nochmals alles um ins Spiel zurück zu finden, jedoch war man meist spätestens am Zentinger Sechzehner mit seinem Latein am Ende, sodass kaum Torabschlüsse zustande kamen. Auf der Gegenseite schlug der zur Halbzeit eingewechselte „Soul“eymane Ndiaye einen Konter mit einem seiner ersten Ballkontakte zum 3:0 ab. Damit war die Partie eigentlich gelaufen, jedoch handelte man sich in der 80. Spielminute noch einen Gegentreffer ein, nachdem man in der Defensive einen unnötigen Fehlpass fabrizierte. Den Schlusspunkte setzte dann erneut Florian Scheiblecker, der einen fälligen Strafstoß in der 83. Minute unnachahmlich und unhaltbar zum 4:1 verwertete.