Best Joomla Templates by User Reviews BlueHost

11. Spieltag: SV Hohenau II - SV Zenting II 5:0

Kategorie: Saison 2017/18

Personell gut aufgestellt, jedoch mit mangelnder Trainingsbeteiligung, ging man das Auswärtsspiel gegen die Reserve aus Hohenau an.

Das Augenmerk, eine sichere Defensive zu zeigen und später ggf. mehr in die Offensivarbeit zu investieren, ging nicht auf. Wir verschliefen den Start des Spiels und somit konnten Pässe zu den schnellen Stürmer gespielt werden, die sich kein zweites Mal bitten ließen und die Chancen eiskalt verwandelten. Die Folge war, dass wir bereits nach 10 Minuten einen 2-0 Rückstand hinnehmen mussten. Erst jetzt begannen wir Fußball zu spielen und kamen in der Folge auch zu mehreren Großchancen. Doch die Kaltschnäuzigkeit, die der Gegner besaß, hatten wir nicht. Wir vergaben die 100% Chancen. Im weiteren Spielverlauf passierte uns nochmals im Spielaufbau ein folgenschwerer Fehler, den die Gegner erneut zu einem Tor nutzen. 3-0 der Pausenstand. Ein 3-3 wäre möglich und verdient gewesen. Da sich in der ersten Hälfte zeigte, dass wir nicht chancenlos sind, wollte man trotz dieses hohen Rückstands nochmals versuchen die Hohenauer in Bedrängnis zu bringen. Aber dieses Ziel ließ sich nicht umsetzen. Uns gelang kein geordneter Spielaufbau mehr. Vielmehr bestimmten die Hausherren das Geschehen und erzielten weitere Tore. Letztendlich war aufgrund der Leistung der zweiten Halbzeit der Sieg der Heimmannschaft verdient. 5-0 der Endstand. Keine leichten Zeiten, die unsere Reserve derzeit durchmacht, jedoch auch aufgrund der mangelnden Trainingsbeteiligung selbst verschuldet.