7. Spieltag: SV Zenting – Plattlinger Kickers 7:2

In der ersten Halbzeit dominierte die Heimmannschaft das Spielgeschehen und traf bereits in den ersten beiden Spielminuten zwei Mal Aluminium. Michal Vesely erzielte nach 20 Minuten das hochverdiente 1:0.

Nach dem Ausgleich durch ein Eigentor konnte der SV Zenting trotz mehrerer guter Gelegenheiten lediglich einen weiteren Treffer erzielen.

Zenting kam gut aus der Kabine, baute die Führung zügig aus und feiert letztendlich einen auch in der Höhe verdienten Erfolg.