Verbleib in der Kreisklasse Deggendorf

Die jüngst veröffentlichte Kreisklasseneinteilung hat ergeben, dass der SV Zenting auch in der Saison 2022/23 in der Kreisklasse Deggendorf um Punkte kämpft.

Im Gegensatz zur letzten Saison wird der SVZ aufgrund von Spielermangel keine Reservemannschaft stellen.

Die Kreisklasse Deggendorf sieht zur Saison 2022/23 wie folgt aus:

SV Bernried
SV Deggenau
TG Dragons Deggendorf (N)
SG Edenstetten
FC Handlab-Iggensbach (Ab, ohne Reserve)
SV Irlbach (Umgruppiert)
FC Moos
TSV Natternberg
FC Niederwinkling (U)
SpVgg Osterhofen II (o. R.)
1.FC Poppenberg
SV Schwanenkirchen
SpVgg Stephansposching (N)
SV Zenting (o. R.)

Weitere Details zur Einteilung auf Kreisebene im Osten Niederbayerns sind hier zu finden.